Zurück zum Content

Zinecamp18

Invitation // Zinecamp 2018

27.08. – 02.09.2018
at LAMES in St.Pölten / Lower Austria
+ Open Zine Day // Saturday 01.09.2018 at LAMES in St.Pölten / Lower Austria
(german version see below / deutschsprachige version siehe unten)

Would you like to put your thoughts and ideas on paper and share it with others? Do you have no money, but have something to contribute with that you find missing in newspapers, magazines and the current media world? Then do it yourself! Zines offer a simple and accessible format for this and the Zinecamp offers an introduction to the topic. In addition to the insight into the history of the format and the (political) background (fan-zines, punk, diy, rrriot girl, …) we will present the techniques and methods of production and design as well as distribution. Likewise, it’s about independently producing zines. Various materials for working will be available on site.

Zinecamp Workshop Week // 27.-02.09.2018
Deep Workshop for a small group. Application needed till 12-08-2018. Send a mail if you would like to participate – there a few places left;
(If you don’t have that much time, see information below for Open Zine Day – more Infos about Workshop week after the Zine Day Program)
more Info here https://macuco.org/zinecamp18/zinecamp-18-workshopweek/

Open Zine Day // Saturday 01.09.2018
In the afternoon there will be workshops, exchange and presentations of the zines that have been created over the week at Zinecamp. In the evening – a closing party!
more Infos here https://macuco.org/zinecamp18/zinecamp18-open-zine-day/

frequently ask questions:
https://macuco.org/zinecamp18/zinecamp18-faq/

how to get there:
https://macuco.org/zinecamp18/how-to-get-to-lames/

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Einladung // Zinecamp 2018

27.08. – 02.09.2018
bei LAMES in St. Pölten / Niederösterreich
+ Open Zine Day // Samstag 01.09.2018 bei LAMES in St. Pölten / Niederösterreich

Möchtest du deine Gedanken und Ideen auf Papier bringen und mit anderen teilen? Hast du kein Geld, aber gibt es etwas, das du in Zeitungen, Zeitschriften und der aktuellen Medienwelt vermissen? Dann mach es selbst! Zines bieten hierfür ein einfaches und zugängliches Format und das Zinecamp bietet eine Einführung in das Thema. Neben dem Einblick in die Geschichte des Formats und des (politischen) Hintergrunds (Fan-Zines, Punk, DIY, Rrriot Girl, …) werden wir Techniken und Methoden der Produktion und des Designs sowie der Distribution vorstellen. Ebenso geht es darum, Zines unabhängig zu produzieren. Verschiedene Arbeitsmaterialien werden vor Ort zur Verfügung gestellt.

Zinecamp Workshop Woche // 27.-02.09.2018
Vertiefender Workshop für eine kleine Gruppe. Anmelden notwendig bis zum 12-08-2018. Schick eine e-mail wenn du teilnehmen möchtest – es gibt noch ein paar wenige Restplätze
(Wenn du nicht so viel Zeit hast, ließ dir die Informationen zum Open Zine Day durch – mehr Infos zur Workshop-Woche nach dem Zine Day – Programm)
Mehr Infos hier https://macuco.org/zinecamp18/zinecamp-18-workshopweek/

Open Zine Day // Samstag 01.09.2018
Am Nachmittag gibt es Workshops, Austausch und Präsentationen der Zines, die über die Woche bei Zinecamp entstanden sind. Am Abend – eine Abschlussparty!
Mehr Infos hier: https://macuco.org/zinecamp18/zinecamp18-open-zine-day/

Häufig gestellte Fragen:
https://macuco.org/zinecamp18/zinecamp18-faq/
Wie du zu LAMES kommst:
https://macuco.org/zinecamp18/how-to-get-to-lames/

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Project partners:

Kulturhauptstart (angefragt) http://www.kulturhauptstart-stp.eu/
Verein intergeschlechtlicher Menschen Österreich: https://vimoe.at/
LGBT HHH Collective (Sofia)
TransmiterV (Vilnius)
Spieleberatung (Hamburg) http://www.spieleberatung.org/


– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

— ————– — wie wird das Zinecamp 18 finanziert // how the Zinecamp 18 is funded — ————– —
 – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Das Projekt wird von come-on Jugendkultur Förderung in Niederösterreich gefördert. Teile des Projektes finanzieren sich über Spenden.
Die Hochschüler_innenschaft der Universität Wien, der Österreichischen Hochschüler_innenschaft sowie die Studienvertretung Bildende Kunst der öh_akbild sowie weitere Studienvertretungen wurden um Förderung angefragt.